Dr. Eva Thüringer

Dr. med. Eva Thüringer

Curriculum Vita

Geboren 1954 in Ruhla in Thüringen
Aufgewachsen in Gießen

Studium
1973-1979 Studium der Humanmedizin an der Justus-Liebig-Universität Gießen

04.12.1979 Approbation als Ärztin

Beruf
1980-1984 Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin, dabei Assistenzärztin in der Inneren Abteilung der Balserischen Stiftung in Gießen, wissenschaftliche Angestellte in der Abteilung für Allgemeinchirurgie der chirurgischen Universitätsklinik Giessen, ärztliche Mitarbeiterin in einer Praxis für Allgemeinmedizin im Landkreis Giessen.

1983 Promotion zum Doktor der Medizin über die Strahlentherapie des Bronchuscarcinoms am Fachbereich Humanmedizin der Justus-Liebig-Universität Giessen.

1985 Facharztprüfung und Anerkennung als Ärztin für Allgemeinmedizin

1985 Abschluss der Weiterbildung für Naturheilverfahren

Vollausbildung in Akupunktur mit B-Diplom und Master of Acupuncture

1985 Niederlassung als Fachärztin für Allgemeinmedizin in Giessen Klein-Linden,
seit 1990 Weiterführung der Praxis als Gemeinschaftspraxis mit Frau Heusel-Döring
und ab 2011 zusätzlich mit Frau Görlich

Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren und Akupunktur der Landesärztekammer Hessen

Interessensschwerpunkte in meiner ärztlichen Tätigkeit und Fortbildung sind Naturheilverfahren, Akupunktur, Lasertherapie, Schmerztherapie, Palliativmedizin und Prävention sowie die psychotherapeutische Grundversorgung in der Hausarztpraxis.

  • Mitglied im hessischen Ärzteverband-Naturheilverfahren-e.V.
  • Mitglied im Hausärzteverband Hessen
  • Mitglied im Gesundheitsnetz Gießener Hausärzte
  • Mitglied Palliativ Pro Gießen
  • Mitglied Lebenshilfe Gießen
Vorherige Seite
.